Auszüge aus dem Protokoll der Gemeinderatssitzung vom 16.12.2019

Beschluss-Nr.: 119-12/19

Der Gemeinderat bestätigt, dass Frau Langmann als Vertreter die Gemeinde Kurort Rathen in der Gesellschafterversammlung der Kurortentwicklungsgesellschaft Rathen mbH am 16.12.2019 anstelle des Bürgermeisters vertritt.

 

Beschluss-Nr.: 120-12/19

Der Gemeinderat der Gemeinde Kurort Rathen stimmt dem vorgelegten Wirtschaftsplan der Kurortentwicklungsgesellschaft Rathen mbH für das Wirtschaftsjahr 2020 zu.

Der Wirtschaftsplan 2020 ist Bestandteil des Beschlusses.

 

Beschluss-Nr.: 121-12/19

Der Gemeinderat der Gemeinde Kurort Rathen stimmt der nachträglichen Vergabe zur Sedimentberäumung am Fähranleger in Kurort Rathen zu. Das Angebot ist Bestandteil des Beschlusses.

 

Beschluss-Nr.: 122-12/19

Der Gemeinderat der Gemeinde Kurort Rathen stimmt der Baumaßnahme zur Reparatur des Ruderhauses Amselsee zu.

Das Angebot ist Bestandteil des Beschlusses. Durchführung der Variante 1 zuzüglich Option.

 

Beschluss-Nr.: 123-12/19

Der Gemeinderat der Gemeinde Kurort Rathen stimmt der als Anlage beigefügten Auflistung der Reparaturrückstellungen in der Kurortentwicklungsgesellschaft Rathen mbH zu.

 

Beschluss-Nr.: 124-12/19

Der Gemeinderat beschließt die Annahme einer Spende von Herrn Herbert Hülsbergen für den Kindergarten Kurort Rathen.

 

Der volle Wortlaut des Ratsprotokolls 11/19 kann während der üblichen Dienststunden im Gemeindeamt nachgelesen werden.

Thomas Richter
Bürgermeister

Zurück